Wie kann ich teilnehmen?

Psychiatrie

Direktor:
Prof. Dr. med. Johannes Kornhuber

Teilnahmevoraussetzungen

Das Projekt richtet sich an ambulante Patientinnen und Patienten aus dem Raum Erlangen/Nürnberg, München/Holzkirchen und Berlin. Voraussetzung für eine Teilnahme an der „Studie KuS“ ist das Vorliegen von aktueller Depressivität und die Möglichkeit, regelmäßig zu einem der Therapieorte zu kommen. Sie müssen KEINE offizielle Depressionsdiagnose haben! Alle Voraussetzungen zur Teilnahme an der Studie werden anhand eines kurzen Fragebogens bei den Informationsveranstaltungen abgefragt. Vorkenntnisse im Bouldern oder Klettern sowie Sportlichkeit sind NICHT erforderlich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann laden wir Sie herzlich zu einer unverbindlichen Informationsveranstaltung in Ihrer Stadt ein, bei der wir das Projekt vorstellen und gerne alle Ihre Fragen klären!

Oder nehmen Sie doch Kontakt mit uns auf!

Unsere Kontaktdaten
Telefon: 09131 85-44621
E-Mail: StudieKuS.psychatuk-erlangen.de

 
Das Projekt „KuS“ wird unterstützt von:

OH-DO-KWAN Stiftung Ludmilla Pankofer und Carl Wiedmeier

und

Leiter:
Prof. Dr. med. Elmar Gräßel
Telefon: 09131 85-34142
E-Mail: elmar.graessel@uk-erlangen.de
Visitenkarte
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung